cof

Sebastian Ehlers und Ralf Korte neue Handballtrainer der 1. Herren

Sebastian Ehlers  übernimmt die 1. Herren des HSV

Ab der Saison 2020/21 zeichnet sich Sebastian Ehlers für die erste Herren des Herzerbrocker SV verantwortlich. Die Mannschaft wird nach wie vor in der Kreisliga auflaufen.
Ehlers, der im Sommer die B-Lizenz erlangen möchte, wird auch den anderen Trainern der Handballabteilung bei der Trainingsplanung und -gestaltung mit Rat und Tat zur Seite stehen. Er wird der Ansprechpartner für alle Belange rund ums Handballtraining.
Sebastian Ehlers kennt die Abteilung bestens und war in der Vergangenheit bereits als Spieler, Trainer und Schiedsrichter dem Verein sehr verbunden. Zudem kennt er die Kreisliga bereits aus seiner Trainertätigkeit beim TuS Borgholzhausen genau.
Der Kader der ersten Mannschaft wird durch die aufsteigenden A-Jugendlichen Linus Korte, Mattis Kaschel, Leon Fischer, Artur Ganstein und Michael Eckervogt verstärkt. Mit Ralf Korte als Co-Trainer konnte ein weiterer Herzebrocker mit Stallgeruch gewonnen werden. Die Planungen sind noch nicht komplett abgeschlossen, jedoch bilden der bisherige Kader sowie die hinzustoßenden A-Jugendlichen ein solides Fundament für die kommenden Jahre.

Wir freuen uns mit Sebastian Ehlers und Ralf Korte auf eine gute und intensive Zusammenarbeit.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *